KGSt® und PICTURE freuen sich über den 100. gemeinsamen Kasaia Anwender

Zusammenarbeit KGSt und Kasaia

Download

Münster/Köln, 20.09.2022 – Im Mai 2019 schlossen PICTURE und die KGSt® einen Vertrag zur Zusammenarbeit im Bereich Stellenbewertungen. Die Zusammenarbeit hat nun einen wichtigen Meilenstein erreicht. 100 Behörden nutzen mittlerweile die gemeinsam entwickelte „KGSt®-Stellendatenbank 3.0“ in Kombination mit Kasaia® zur Stellenbewertung nach den Tarifverträgen TVöD VKA, TV-L, TV-V sowie die Dienstpostenbewertung nach KGSt®-Gutachten 2009.

Nach nur drei Jahren haben sich bereits 100 öffentliche Verwaltungen für die Kombination von Kasaia® und der „KGSt®-Stellendatenbank 3.0“ entschieden – wir sagen herzlichen Dank!

„Stellenbewertung hat immer „zwei Beine“

Die KGSt hatte 2017 nur die Datenbank Beamtenbewertung entwickelt. Perfekt passte 2018 die Kooperation mit PICTURE, mit dem Ziel eine überörtliche Datenbank für Tarifbeschäftigte aufzubauen. Mit der Kombination aus der „KGSt®-Stellendatenbank 3.0“ und Kasaia® können unsere Mitglieder seit dem Stellen sowohl tarifrechtlich als auch nach dem KGSt®-Modell bewerten und auf Knopfdruck ein modellkonformes Gutachten ausgeben. Soweit hätten wir 2018 noch nicht zu träumen gewagt! Dadurch entstehen für die gemeinsamen Anwender deutliche Mehrwerte für die Stellenbewertung und das überzeugt sowohl kleine Kommunen, als auch größere Städte und Landkreise.“, so Norbert Ottersbach, Vertreter des KGSt®-Vorstandes und Entwickler der KGSt®-Datenbank Stellenbewertung.

Die Kombination macht’s

„Neben der exklusiven Möglichkeit, die Dienstpostenbewertung nach dem KGSt®-Modell 2009 digital vorzunehmen, ist Kasaia exklusiv an die KGSt®-Datenbank Stellenbewertung im KGSt®-Portal gekoppelt, wodurch Kommunen deutliche Vorteile in der digitalen Stellenbewertung entstehen.“, erklärt Dr. Lars Algermissen die positiven Besonderheiten der Kooperation. Referenzwertzahlen und mehr als 1.500 Musterbewertungen mit ausführlichen Begründungen können per Knopfdruck in Kasaia übernommen werden. Andersherum können Kasaia®-Nutzer auch eigene Stellen für die KGSt®-Datenbank bereitstellen.

In beiden Bereichen sind Quervergleiche, Suchfunktionen, Ausdrucke sowie in Kasaia® Workflows zur abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit möglich. Auf dem KGSt®-Kongress Stellenbewertung in Wolfsburg am 06./07. September 2022 konnten über 180 interessierte Stellenbewerterinnen und Stellenbewerter umfassende Einblicke in die Software-Lösungen erhalten.

Darüber hinaus werden auch gezielt Behörden angesprochen, die noch nicht Mitglied der KGSt® sind, um diese vom Mehrwert, der durch die Nutzung von Kasaia® entsteht, zu überzeugen.

Mehr Informationen und die Möglichkeit, eine kostenfreie Explorer-Edition zu Testzwecken anzufordern, können unter www.kasaia.de abgerufen werden.

 

Weiterführende Links:

 

Über die PICTURE GmbH

Die PICTURE GmbH ist ein mittelständisches, inhabergeführtes und unabhängiges Unternehmen mit Sitz in Münster (Westfalen), das sich mit einem Team aus 47 Branchen- und Methodenexperten und einem umfangreichen Lösungsportfolio auf Organisationsgestaltung und Prozessmanagement im öffentlichen Sektor spezialisiert hat.

Seit Gründung im Jahr 2008 hat PICTURE deutschlandweit über 350 Kundenprojekte erfolgreich umgesetzt. Dabei bietet PICTURE mit der Kombination aus erfahrenen Mitarbeitern, selbst entwickelten und betriebenen Softwarewerkzeugen, einem Schulungsprogramm sowie einem umfangreichen Werkzeugkoffer aus Methoden, Inhalten und Hilfsmitteln alle Bestandteile zur Problemlösung aus einer Hand, was in dieser Form einmalig für den öffentlichen Sektor in Deutschland ist.

Im Ergebnis unterstützen und befähigen wir Organisationen, Führungskräfte und Mitarbeiter im öffentlichen Sektor dabei, ihre Aufgaben motivierter, zielgerichteter, kostengünstiger, in höherer Qualität, schneller und/oder rechtssicherer erledigen zu können.

 

Über die KGSt

Die KGSt ist die Kommunale Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement. Die KGSt unterstützt ihre Mitglieder in allen Fragen des kommunalen Managements. Sie erfüllt ihre Aufgaben in Gemeinschaft mit ihren Mitgliedern und korrespondierenden Mitgliedern, mit kommunalen Verbänden und Sachverständigen sowie Fachleuten aus der Verwaltungspraxis und Wissenschaft. Die KGSt entwickelt Grundsätze und Regeln für eine wirtschaftlich und effektiv arbeitende Verwaltung, pflegt den Erfahrungsaustausch und unterstützt ihre Mitglieder bei der Erfüllung ihrer Aufgaben.

Von Veröffentlicht am: 20.09.2022Kategorien: News, PresseSchlagwörter: , , , , , ,

Ähnliche Beiträge

zurück zur Übersicht