Dr. Lars Algermissen
Geschäftsführer

+49 (0)251 1 31 23 79-0

+49 (0)251 1 31 23 79-40

Montag - Freitag 9-17 Uhr

algermissen@picture-gmbh.de

Veranstaltungen

1,57

ist die durchschnittliche Gesamtnote
aller Schulungen (nach Schulnoten)

Das sagen unsere Kunden:

2014

Online-Schulung: Prozessmodellierung mit PICTURE-BPMN
[Ausgebucht]
online

13. - 14. August

Online-Schulung: Prozessaufnahme und -optimierung in Interview- und Workshop-Situationen
online

17. - 18. August

Online-Schulung: Prozessmodellierung mit PICTURE-BPMN
[Ausgebucht]
online

27. - 28. August

Online-Schulung: Aufbau und Auswertung eines Prozessregisters
online

31. August - 1. September

Online-Schulung: Fachliche Administration der PICTURE-Prozessplattform
online

1. - 2. September

Online-Schulung: Prozessgestütztes Wissensmanagement
online

2. - 3. September

Kongress: ÖV-Symposium NRW
Bonn
Besuchen Sie uns auf dem ÖV-Symposium

3. September

Webinar: Prozessmodellierung mit der PICTURE-Prozessplattform
Erfahren Sie, wie Sie Prozesse in der PICTURE-Prozessplattform erfassen Online-Event

4. September

Online-Schulung: Prozessmodellierung mit PICTURE-BPMN
online

9. - 10. September

Webinar: PICTURE improve: das Prozessnetzwerk für die öffentliche Verwaltung
Erfahren Sie wie Sie Ihr Prozessmanagementvorhaben einfach starten können Online-Event

11. September

Vertiefungsschulung: Fachliche Administration der PPP
Münster

16. September

Vertiefungsschulung: Organisatorische Verankerung von Prozessmanagement
Münster

17. September

Basisschulung
Münster

21. - 23. September

Online-Schulung: Prozessmodellierung mit PICTURE-BPMN
online

21. - 22. September

Kompaktschulung: Modellierung mit PICTURE-BPMN
Münster

28. September

Online-Schulung: Prozessaufnahme und -optimierung in Interview- und Workshop-Situationen
online

30. September - 1. Oktober

Online-Schulung: Fachliche Administration der PICTURE-Prozessplattform
online

30. September - 1. Oktober

Kongress: Baden-Württemberg 4.0
SAVE THE DATE Stuttgart
Besuchen Sie uns auf dem Digitalisierungskongress Baden-Württemberg

1. Oktober

Online-Schulung: Aufbau und Auswertung eines Prozessregisters
online

6. - 7. Oktober

Kompaktschulung: Modellierung mit PICTURE-BPMN
Münster

8. Oktober

Online-Schulung: Prozessmodellierung mit PICTURE-BPMN
online

14. - 15. Oktober

Basisschulung
Münster

20. - 22. Oktober

Online-Schulung: Prozessmodellierung mit PICTURE-BPMN
online

28. - 29. Oktober

Online-Schulung: Aufbau und Auswertung eines Prozessregisters
online

3. - 4. November

Basisschulung
Münster

4. - 6. November

e-nrw: Zukünftige IT-Strategien in Nordrhein-Westfalen
SAVE THE DATE Düsseldorf/Neuss

5. November

Online-Schulung: Fachliche Administration der PICTURE-Prozessplattform
online

11. - 12. November

Kompaktschulung: Modellierung mit PICTURE-BPMN
Münster

12. November

Online-Schulung: Prozessmodellierung mit PICTURE-BPMN
online

16. - 17. November

KGSt®-FORUM 2020
SAVE THE DATE Bonn

18. November

Kongress: Digitale Verwaltung RLP
Mainz
Besuchen Sie uns auf der Digitalen Verwaltung RLP

24. November

Online-Schulung: Prozessmodellierung mit PICTURE-BPMN
online

1. - 2. Dezember

Kongress: Form-Solutions eGovforum 2020
Karlsruhe
Besuchen Sie uns auf dem Form-Solutions eGovforum 2020

2. - 3. Dezember

Webinar: Prozessmodellierung mit der PICTURE-Prozessplattform
Erfahren Sie, wie Sie Prozesse in der PICTURE-Prozessplattform erfassen Online-Event

4. Dezember

Basisschulung
Münster

7. - 9. Dezember

Online-Schulung: Prozessaufnahme und -optimierung in Interview- und Workshop-Situationen
online

8. - 9. Dezember

Online-Schulung: Aufbau und Auswertung eines Prozessregisters
online

9. - 10. Dezember

Vertiefungsschulung: Fachliche Administration der PPP
Münster

15. Dezember

Vertiefungsschulung: Organisatorische Verankerung von Prozessmanagement
Münster

16. Dezember

Themenschulung: Prozessgestütztes Wissensmanagement
Münster

17. Dezember

Online-Schulung: Fachliche Administration der PICTURE-Prozessplattform

Dauer:

 

2-teilige Online-Schulung (2 x 4 Std.), nur gebündelt buchbar
Schulungszeiten: an beiden Tagen 9– 13 Uhr


Inhalte:

  • Die Administratoren-Rolle verstehen
  • Die Prozessplattform fit machen
  • Den organisatorischen Rahmen abbilden
  • Die PICTURE-Methode anpassen
  • Die Außenwelt erreichen und einbinden

 

Die Teilnehmenden erlernen die Grundlagen für die fachlich-technische Anpassung der PICTURE-Prozessplattform für eigene Projekte bzw. organisationsweites Prozessmanagement. Dies umfasst insbesondere das Anlegen und Pflegen von rollenbezogenen Konzepten inkl. Nutzer- und Berechtigungsmanagement sowie die Abbildung der individuellen organisatorischen Gegebenheiten (Organigram, Leistungskatalog etc.) in der PICTURE-Prozessplattform.

Darüber hinaus wird insbesondere die Abbildung von Informationsbedarfen (Attribute) in der Prozessgestaltung und die Konfiguration der Prozessplattform betrachtet.

Die grundlegenden Fertigkeiten werden praxisorientiert durch Übungen vermittelt und mit theoretischem Hintergrundwissen verstärkt.

Die Veranstaltung ist interaktiv gestaltet und enthält Vortragselemente, Fallbeispiele, Workshop-Einheiten sowie praktische Arbeit am PC.


Lernziele:
Teilnehmende beherrschen nach der Schulung die Abbildung der eigenen organisatorischen Rahmenbedingungen in der PICTURE-Prozessplattform. Sie können die technischen Voraussetzungen schaffen, um die PICTURE-Prozessplattform als Werkzeug des Prozessmanagements in ihrer Organisation zielführend einzusetzen.


Zielgruppe und Voraussetzungen:
Diese Vertiefungsschulung richtet sich an Key User mit Vorerfahrung sowie die fachlichen Verfahrensbetreuer für die PICTURE-Prozessplattform aus Organisation, IT oder ggf. Fachamt.

Grundlagenkenntnisse im Prozessmanagement sowie das Interesse am nachhaltigen Einsatz von Prozessmanagement als Organisationswerkzeug sind erforderlich.


Zertifikat:
Für eine durchgängige Teilnahme an der Veranstaltung wird ein Teilnahmezertifikat ausgestellt.

 

Für improve-Mitglieder ist die Teilnahme an der Schulung kostenlos.
Für alle anderen Teilnehmer liegt die Teilnahmegebühr für die Schulung bei 470,00 € netto.