Dr. Lars Algermissen
Geschäftsführer

+49 (0)251 1 31 23 79-0

+49 (0)251 1 31 23 79-40

Montag - Freitag 9-17 Uhr

algermissen@picture-gmbh.de

News

Kreis Groß-Gerau hinterlegt neue Prozesse im improve-Netzwerk zum Thema BAföG
Jahr für Jahr steigt die Zahl der Schüler in Deutschland an und mit ihr auch die Zahl der BAföG-Anträge.

3. November

PICTURE improve: Erfahrungsaustausch in der Flüchtlingsunterbringung
Kooperativer Themenworkshop mit der KGSt und improve-Mitgliedern

18. November

Screencast-Angebot zur PICTURE-Prozessplattform ausgebaut
Acht neue Screencasts zur PICTURE-Prozessplattform online

9. Februar

Treffen Sie PICTURE auf dem Kongress neueVerwaltung 2016
Treffen Sie uns auf dem Kongress neueVerwaltung vom 28.-29.04.2016 in Bonn.

24. Februar

Erste IT(IL) PICTURE Informationsveranstaltung findet große Resonanz
Am 17.März 2016 lud die PICTURE GmbH Interessenten und Kunden aus verschiedensten Verwaltungsinstitutionen zu einer ersten IT(IL) PICTURE Informationsveranstaltung nach Münster ein.

23. März

PICTURE und KISA kooperieren bei der kommunalen IT- und Prozessgestaltung in Sachsen
Sächsische Kommunen sollen auf dem Weg zu einer zukunftssicheren, flexiblen und anwenderfreundlichen IT-Landschaft unterstützt werden

12. April

Team aus E-Government-Experten berät zukünftig den Freistaat Sachsen
Das Konsortium aus Cassini Consulting, Moysies & Partner, PICTURE GmbH und Westernacher Solutions AG erhielt zusammen mit 2 weiteren Unternehmenskonsortien den Zuschlag für einen „Rahmenvertrag über Beratungsleistungen zu IT- und E-Governmentthemen“ des Freistaates Sachsen.

2. Juni

Experte berichtet: Die PICTURE-Methode als effektives Instrument für den Bürokratieabbau in der öffentlichen Verwaltung
Sitzung des AWV „Arbeitskreis 1.3“ am 15. Juni 2016 in Berlin

9. Juni

Sächsische Innovationskommune Brandis gewinnt internationalen E-Government-Wettbewerb
PICTURE hat mit Methoden, Werkzeugen und Projektmanagement unterstützt.

4. Juli

100. Abruf der E-Government-Basiskomponente
Die PICTURE GmbH begrüßt mit dem Staatsbetrieb Sachsenforst den 100. Kunden der Prozessplattform Sachsen.

27. Oktober

Buchveröffentlichung: „Regieren in Kommunen“
Deutsche Verwaltungen stehen aufgrund politischer, gesellschaftlicher und...

6. Februar

PICTURE und move gehen strategische Kooperation ein
Junge Studierende sollen Einblick in den Beratungsalltag erhalten

13. Februar

PICTURE 3.0 – die nächste Generation für intuitives und effektives Prozessmanagement
Seit dem 31.03.2017 präsentiert sich die PICTURE-Prozessplattform in neuem Glanz.

3. April

Bonner Behördenforum eGovernment 2017 findet große Resonanz
Am 4. und 5. April 2017 fand das zweite Bonner Behördenforum eGovernment statt. Rund um die Schwerpunktthemen „Einführung der eAkte“ und „Veränderungsmanagement“ trafen sich mehr als 150 Mitarbeite

6. April

PICTURE 3.0: Neue Screencasts zu Analyse-Apps und Prozessregister für Sie verfügbar
Seit dem 31.03.2017 präsentiert sich die PICTURE-Prozessplattform im neuen Glanz

7. April

PICTURE auf der MEMO-Tagung 2017
Besuchen Sie uns auf der MEMO-Tagung vom 17.-18.05.2017

28. April

Rückblick: PICTURE auf der MEMO-Tagung 2017
PICTURE blickt auf erfolgreiche Tagung zurück

23. Mai

Rückblick: PICTURE-Kundentreffen 2017

24. Mai

PICTURE-Prozessplattform beliebt in Forschung und Lehre
25 Organisationen nutzen PICTURE in der Lehre

20. Juni

Mit dem PICTURE-Portalmodul und der Lizenz-Flatrate Prozessmanagement noch effektiver machen
Seit dem 31.03.2017 bietet die PICTURE-Prozessplattform in der Version 3.0 neue Anwendungsmöglichkeiten

27. Juni

Sächsische Innovationskommune Brandis als Modellkommune für das Pilotprojekt „Modellkommune Open Government“ ausgewählt
PICTURE hat mit Methoden, Werkzeugen und Projektmanagement unterstützt

5. Juli

Prozessmanagement ist Treiber auf dem Weg zur „Digitalen Verwaltung 2020“
DIN-Arbeitsgruppe veröffentlicht Handlungsleitfaden

4. August

Konsortium um die PICTURE GmbH gewinnt Rahmenvertrag mit dem Bund
Schwerpunkt Organisations- und Prozessberatung

8. August

Dr. Lars Algermissen berichtet im Prozessmaler-Podcast über die Vorteile der Prozessmodellierung mit PICTURE
Spannender Podcast zum Prozessmanagement

14. September

PICTURE stellt Jugendamt-Prozesse bereit
Alle improve-Mitglieder finden ab sofort Prozesse für unbegleitete Minderjährige

18. September

Neue Sozialhilfe-Prozesse für improve-Kunden verfügbar
Seit einiger Zeit bemerkt das Kreissozialamt des Schwarzwald-Baar-Kreises eine steigende Anzahl von Anträgen zur Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung sowie zur Hilfe zum Lebensunterhalt nach dem SGB XII.

5. Dezember

PICTURE-Team erfolgreich zertifiziert
Expertise der Beratung durch die gfo bestätigt

24. Januar

PICTURE Education Program jetzt noch effizienter einsetzbar
Nutzen Sie Kooperationen zur Aufwertung von Lehrveranstaltungen

30. Januar

PICTURE PROMPT ermöglicht leichten Einstieg ins Prozessmanagement
Seit Mitte 2017 bietet die PICTURE GmbH PICTURE PROMPT eine Prozessmanagement-Potenzialanalyse an.

22. Februar

Niels Kohrt (PICTURE GmbH) berichtet beim Fachverband der Kommunalkassenverwalter über praxiserprobte Prozessdokumentation anhand der PICTURE-Prozessplattform
Im Rahmen der diesjährigen Landesarbeitstagung des Landesverbandes Hessen des Fachverbandes der Kommunalkassenverwalter e. V. am 03. Mai 2018 in Bad Nauheim, berichtet Niels Kohrt, Kundenberater der PICTURE GmbH, gemeinsam mit Mirko Spieckermann, stellv. Landes-vorsitzender Landesverband Schleswig-Holstein über die Dokumentation von Verwaltungsprozessen anhand der PICTURE-Prozessplattform.

17. April

Podcast-Empfehlung: Dr. Lars Algermissen beleuchtet den digitalen Wandel im öffentlichen Dienst
Längst ist das Thema „Digitalisierung“ in viele Bereiche unseres Lebens eingezogen. Auch in der öffentlichen Verwaltung gewinnt das Thema weiter an Fahrt.

30. Mai

PICTURE baut Lösungsportfolio im Bereich Stellenorganisation aus
Kasaia – die clevere Lösung zur rechtskonformen Stellenbewertung

4. Juni

Ein Grund zu feiern: Wir werden 10!
Zehn Jahre ist es her, dass aus einem europaweiten Forschungsprojekt der Grundstein für unser Unternehmen gelegt wurde.

21. Juni

PICTURE behind the scenes
Wir feiern 10-jähriges Jubiläum!

5. Juli

PICTURE ist das am häufigsten eingesetzte professionelle Prozessmanagement-Tool im öffentlichen Sektor
Marktstudie untersucht aktuellen Stand des Prozessmanagements in der öffentlichen Verwaltung und bescheinigt häufigen Einsatz der PICTURE-Methode und PICTURE-Prozessplattform

1. August

Film ab - unser neuer Imagefilm ist online!
Video zeigt einen nichtalltäglichen Blick auf die Welt von PICTURE

29. August

PICTURE proudly presents: Erklärvideo zu Kasaia®
Ihre clevere Lösung zur Stellenbewertung

12. September

Neues Erklärvideo zur PICTURE-Methode
Erfahren Sie mehr über die PICTURE-Methode.

18. September

Kasaia auf dem KGSt®-Kongress: Stellenbewertung für Beamte in Dortmund

12. Oktober

Leitfaden: „Die fünf Herausforderungen des Prozessmanagements und wie man sie meistert“
Lesetipp

25. März

KGSt setzt auf PICTURE
Die KGSt® professionalisiert weiter das kommunale Prozessmanagement und setzt auf PICTURE

9. April

Neue Version 3.2 der PICTURE-Prozessplattform vereinfacht Zusammenspiel zwischen Prozessmanagern, Organisatoren und Fachexperten
Die neue Version 3.2 der PICTURE-Prozessplattform bringt zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen

16. April

Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung setzt auf das PICTURE Education Program
PICTURE Education Program

29. April

Kasaia jetzt mit KGSt®-Dienstpostenbewertung für Beamtenstellen
PICTURE und KGSt® kooperieren

24. Juni

Wir begrüßen unser neustes PICTURE-Teammitglied Strix nebulosa
Strix nebulosa. Noch nie gehört? Dann wird es Zeit!

31. Juli

KGSt®-Datenbank Stellenbewertungen 2.0 auf der Zielgeraden
KGSt®-Datenbank Stellenbewertungen wird in kürze freigeschlatet

4. September

Buchveröffentlichung: „Menschen und Organisationen im Wandel“
Das Buch stellt einen interdisziplinären Werkzeugkasten mit Methoden und Instrumenten aus diesen unterschiedlichen Themen bereit.

11. September

PICTURE-Kunden unterstützen den Allwetterzoo Münster
Weihnachtsspenden-Aktion war ein voller Erfolg

21. Januar

Die neue PICTURE-Modellierungsbox
So einfach war der Einstieg ins Prozessmanagement noch nie

23. Januar

Info der PICTURE GmbH: Der Geschäftsbetrieb läuft für Sie weiter
Wir sind fr Sie da!

20. März

neuere News

ältere News

Info der PICTURE GmbH: Der Geschäftsbetrieb läuft für Sie weiter

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen haben wir frühzeitig umfangreiche Maßnahmen getroffen, um die Ausbreitung des Virus COVID-19 einzudämmen, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Kooperationspartner und Kunden zu schützen und dennoch für Sie vollständig handlungsfähig zu bleiben.
 
Der gesamte Geschäftsbetrieb der PICTURE GmbH findet bereits seit dem 13.03.2020 im Home-Office unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter statt. Unsere Prozesse und IT-Infrastrukturen sind auf dieses Szenario vorbereitet.
 
Alle Unternehmensbereiche, Mitarbeiter/-innen und Software-Lösungen sind voll einsatzbereit und für Sie da.


 
Sie erreichen alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter über die bekannten Kanäle und Telefonnummern.
 
Unser Appell an Sie: Denken Sie positiv.
 
Wir sind davon überzeugt, dass wir unsere Projekte und Vorhaben mit Ihnen auch jetzt erfolgreich weiterführen werden. Hierfür brauchen wir Ihre Unterstützung, Offenheit und Bereitschaft mit uns diesen Weg zu gehen.

 

Interne und externe Kontakte finden bis auf weiteres virtuell statt.

  • Wir können alle bestehenden Terminvereinbarungen aus den Bereichen Beratung und Vertrieb mit Ihnen digital durchführen: über Telefon, Videokonferenz und Online-Präsentationen.

  • Entwicklung, Betrieb und Support unserer Softwarelösungen PICTURE-Prozessplattform und Kasaia sind durch unsere virtuellen Teams zu 100% sichergestellt.

  • Als Nutzerin und Nutzer sind unsere Softwarelösungen Dank des Software-as-a-Service-Modells für Sie auch im Home-Office voll einsatzfähig, sodass Sie auch von Zuhause mit der PICTURE-Prozessplattform und/oder Kasaia in vollem Funktionsumfang arbeiten können.
     

Sichere digitale Zusammenarbeit - Wir bieten Ihnen alle Möglichkeiten oder nutzen auch gerne Ihre Infrastruktur.

  • Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie hier gerne und kompetent. Für Tipps und Tricks zur pragmatischen Nutzung solcher Instrumente auf Ihrer Seite sprechen Sie uns gerne jederzeit an.
  • An unseren Telefonkonferenzen können Sie mit einem normalen Telefon oder mit einem Headset direkt an Ihrem Computer / Laptop teilnehmen.
  • An Präsentationen / Bildschirmfreigaben können Sie entweder direkt mit einem Webbrowser (Chrome, Firefox, Safari, Edge mit Windows 10) oder durch Nutzung des entsprechenden Clients (Zoom, Teamviewer, u.a.) teilnehmen.
  • Sollten Sie selbst virtuelle Lösungen im Einsatz haben und mit diesen arbeiten wollen / müssen, so ist das kein Problem: Senden Sie unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die notwendigen Zugangsdaten und Download-Links zur Client-Software. Wir treffen uns dann gerne mit Ihnen virtuell in Ihrer dafür vorgesehenen Infrastruktur, wir haben hier keine Restriktionen.

 

Wie geht es weiter – Details für die einzelnen Bereiche unserer Zusammenarbeit

Beratung / Projektabwicklung

Ihre Projekte können von unserer Seite weitergehen, wie geplant. Unsere Projektleiter werden Kontakt mit Ihnen aufnehmen und Sie informieren, wie die anstehenden Arbeitspakete digital durchgeführt werden können.  Sollten derzeit bei Ihnen Kolleginnen und Kollegen aus dem Homeoffice arbeiten, so ist auch dies kein Hindernis: über die von uns bereitgestellten digitalen Kooperationsinstrumente können Mitarbeitende von verschiedenen Standorten effizient zusammengeschaltet werden, so dass eine Zusammenarbeit bei dem derzeit leider notwendigen räumlichen Abstand weiterhin gewährleistet bzw. sogar befördert werden kann.


Kundenberatung / Vertrieb
Zur Bearbeitung Ihrer Anliegen steht Ihnen unser Vertriebsteam in voller Kapazität zur Verfügung:

  • Nutzen Sie die Gelegenheit zur Vereinbarung einer ausführlichen Online-Präsentation und intensiven Beratungsgesprächen.
  • Testen Sie unsere Lösungen in Ruhe, z.B. aus dem Home-Office.

 Darüber hinaus werden weiterhin Angebote erstellt und Verträge vorbereitet und geschlossen.


Veranstaltungen / Schulungen / Marketing

  • Unser geplantes Kundentreffen im Mai 2020 wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben – Über einen neuen Termin werden wir Sie rechtzeitig informieren.
  • Als Ausgleich für ausfallende Messeveranstaltungen wir unser Angebot an Webinaren im Sinne einer virtuellen Messe konsequent für Sie aus. Bereits ab nächster Woche werden wir regelmäßige Webinare zu den Themen PICTURE-Prozessplattform, PICTURE-Prozessbibliothek und zur Stellenbewertungslösung Kasaia anbieten. Dazu erhalten Sie in den nächsten Tagen ausführliche Informationen.
  • Unsere Präsenzschulungen werden für den April und Mai 2020 komplett abgesagt. Als Ersatz virtualisieren wir auch unser Schulungsprogramm für Sie. Bereits im April 2020 werden wir mehrere virtuelle Schulungstermine zum Thema Prozessplattform und BPMN-Modellierung für Sie anbieten. Im Mai 2020 werden wir dann ein noch erweitertes Angebot zur Verfügung haben, sodass unser bisher vorhandenes komplettes Schulungsprogramm in angepasster Form für Sie virtuell nutzbar sein wird. Auch über diese Termine werden Sie zeitnah von uns informiert.

 

Bei allen menschlichen und wirtschaftlichen Problemen und Herausforderungen dieser Krise gestatten Sie uns noch ein paar Gedanken zum Abschluss:
 
Die Krise führt uns so deutlich wie nie zuvor vor Augen, wie wichtig die Themen Prozessmanagement, Wissensmanagement und Digitalisierung für ein funktionierendes Verwaltungshandeln sind.

Wenn dieser Situation etwas Positives abzugewinnen wäre, dann wäre das sicherlich die Möglichkeit zur Etablierung neuer Prozesse und Arbeitsweisen. Daher unsere Bitte: Lassen Sie sich auf innovative und vielleicht bisher noch ungewohnte Arbeitsformen mit Pragmatismus und Neugierde ein – es lohnt sich und nach Überwindung der Krise sind Sie dann umso besser aufgestellt.
 
Wir waren – sind – und werden auch zukünftig für Sie da sein und Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.
 
Vielen Dank, von Herzen alles Gute und bleiben Sie gesund!

Lars Algermissen
Thorsten Falk
Und das gesamte Team der PICTURE